Alle aktuellen Informationen

Bildung

Teaser I

Bildung in Deutschland 2018

22.06.2018

Der Bildungsbericht 2018, der nunmehr das siebte Mal erschienen ist, beschreibt die Gesamtentwicklung des deutschen Bildungswesens und widmet sich in seinem Schwerpunkt den Wirkungen und Erträgen von Bildung. Neben den positiven Entwicklungen weist er auch auf Änderungsnotwendigkeiten in Deutschlands Bildungssystem hin, um auch den zukünftigen gesellschaftlichen Anforderungen begegnen zu können. Noch immer besteht ein großer Zusammenhang zwischen dem sozioökonomischem Hintergrund der Eltern und den Bildungschancen der Kinder. Mit Blick auf den steigenden Anteil von Kindern, deren Mutterspreche nicht Deutsch ist, und die Anforderungen durch die Inklusion fordern die Autor*innen, eine deutlich höhere Zahl an Lehrer*innen und Erzieher*innen einzustellen.  Sie fordern zudem grundlegende Umbauten im Bildungssystem. Vor allem jenseits der Großstädte müsse mehr unternommen werden, um die Bildungsinfrastruktur auf dem Land zu erhalten und die Abwanderung in die Ballungszentren nicht noch zusätzlich zu forcieren. 

mehr

Arbeit

Teaser I

Vergütungen für Auszubildende in NRW

22.06.2018

Eine aktualisierte Übersicht der tariflichen Anfangsentgelte für Auszubildende in den wichtigsten Branchen Nordrhein-Westfalens hat nun das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales veröffentlicht. Die Publikation informiert über tarifvertragliche Ansprüche, wie Urlaubstage und Urlaubsgeld, Jahressonderzahlungen und vermögenswirksame Leistungen.

mehr

Europa

Teaser I

Neue Antragsrunde: Ausbildung Weltweit 

22.06.2018

Möchten Auszubildende internationale Berufskompetenzen über Europas Grenzen hinaus erwerben, können sie am Pilotprojekt „Ausbildung Weltweit“ teilnehmen. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) unterstützt Unternehmen in Deutschland, ihre angehenden Fach- und Führungskräfte und das Bildungspersonal für den weltweiten Markt zu qualifizieren. Mit dem Projekt  „Ausbildung Weltweit“  können Auslandsaufenthalte von Auszubildenden, Ausbilderinnen und Ausbildern sowie vorbereitende Besuche in allen Ländern, die nicht am EU-Programm Erasmus+ beteiligt sind, gefördert werden. Am 5. September 2018 endet die Antragsfrist für Aufenthalte zwischen November 2018 und Oktober 2019.

mehr

Straffälligkeit

Teaser I

Wegweiser für Inhaftierte, Entlassene und deren Familien

22.06.2018

Regelmäßig veröffentlicht die Bundesarbeitsgemeinschaft Straffälligenhilfe einen Wegweiser mit wichtigen Informationen für Inhaftierte und deren Angehörige. In der jetzigen Auflage sind neben Fragen zu Rechten, Sozialleistungen, Re-Integration und Anlaufstellen auch ausländerrechtliche Bestimmungen aufgenommen worden. Die Broschüre ist in deutscher, englischer, russischer, arabischer Fassung erhältlich.

mehr

Wohnen

Teaser I

Online-Hilfe für entkoppelte junge Menschen in Deutschland

22.06.2018

Das Projekt „Off Road Kids“, ein Angebot der Straßensozialarbeit, berät junge Menschen bis 27 Jahren in prekären Lebenslagen mit seiner Online-Beratung „Sofahopper.“ Beratung erhalten Interessierte nicht nur bei Fragen von Obdachlosigkeit oder prekären Wohnverhältnissen, sondern auch zu familiären, schulischen, finanziellen und gesundheitlichen Problemen. Darüber hinaus berät das Projekt auch die „Gastgeber“ von Sofa-Hoppern.

mehr

Partizipation

Teaser I

Politische Bildung in Zeiten gesellschaftlicher Polarisierung

22.06.2018

Viele Jugendliche bringen der etablierten Politik wenig Vertrauen entgegen. Dies ist umso brisanter, da populistische Bewegungen weltweit an Einfluss gewinnen und politische Diskurse sich verschärfen. In seiner Reihe „DJI Impulse“ hat das DJI ein Dossier zu Demokratiebildung in Zeiten von Digitalisierung und zunehmender gesellschaftlicher Polarisierung veröffentlicht. Darin analysieren die Autor*innen, wie Kindertageseinrichtungen, Schulen und Jugendarbeit demokratiefeindlichen Tendenzen begegnen, kritische Medienkompetenz schulen und Teilhabe ermöglichen können. Neben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern kommen auch Fachkräfte und die Jugendlichen selbst zu Wort. 

mehr

Junge Flüchtlinge

Teaser I

03.09.-05.11.18: #connect - Qualifizierungsreihe zur gender- und diversitätsreflektierten Arbeit im Kontext von Migration und Flucht

22.06.2018

Die FUMA Fachstelle Gender & Diversität NRW bietet pädagogischen Fachkräften eine Blended-Learning-Qualifizierungsreihe an zur Stärkung der Handlungssicherheit in der Begleitung und Unterstützung von geflüchteten Jugendlichen sowie zur Vernetzung der Akteur_innen. Die Qualifizierungsreihe besteht aus fünf thematischen Modulen und enthält eine aufeinander abgestimmte Mischung aus zwei Präsenztagen sowie einer mehrwöchigen Online-Phase. Anmeldeschluss ist der 17.08.2018.

mehr

Jugendhilfe

Teaser I

24.09.2018: Datenschutz in der Jugendhilfe

22.06.2018

Die seit dem 25. Mai 2018 geltende Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) hat Auswirkungen auf die tägliche Arbeit in den Jugendämtern und bei den Trägern der freien Jugendhilfe. Diese müssen ihre Prozesse, in denen personenbezogene Daten verarbeitet werden, überprüfen und den neuen Rechtsgrundlagen anpassen. Der LVR veranstaltet für Fachkräfte in der Jugendhilfe eine Fortbildung, in der die wichtigsten Änderungen des Datenschutzrechts sowie weitere bereichsspezifische Neuerungen im Sozialdatenschutz vorgestellt werden.

mehr

Prävention

Teaser I

10/2018-06/2019: Menschen schützen, Strukturen gestalten - Weiterbildung zur Prävention sexualisierter Gewalt 

22.06.2018

Die Rahmenordnung zur Prävention sexualisierter Gewalt aller deutschen Diözesen gebietet es, allen Kindern und Jugendlichen sowie erwachsenen Schutzbefohlenen in ihren Einrichtungen einen sicheren Lern- und Lebensraum zu bieten. Das Institut „Fort- und Weiterbildung Freising“ bietet eine bundesweite Weiterbildung in drei Modulen an, in der sich Verantwortliche im Bereich Prävention sexualisierter Gewalt qualifizieren können. Die Weiterbildung wird erstmalig für den gesamten deutschsprachigen Raum und in Kooperation mit der Bundeskonferenz der Präventionsbeauftragten in den deutschen (Erz-)Diözesen durchgeführt. 

mehr

Jugendberufshilfe

Teaser I

14./15.11.2018: Bitte neu aufstellen! Jugendberufshilfe in Zeiten von Inklusion, Integration, Fachkräftequalifizierung und Digitalisierung

22.06.2018

Wie können Jugendliche und jungen Erwachsene in prekären Lebenskonstellationen in ihren Qualifizierungs-, Selbstpositionierungs- und in Verselbstständigungsprozessen durch Angebote der Jugendberufshilfe angemessen gefördert werden? Und wie kann dies in Zeiten von Zuwanderung, Inklusion und zunehmender Digitalisiserung gelingen? Um über dieses breite Themenspektrum zu diskutieren, veranstalten EREV, BvkE, EFAS, BAG EJSA und BAG KJS eine Kooperationsveranstaltung in Würzburg. Eingeladen sind Führungsverantwortliche, Sozialpädagogen und Ausbilder in Einrichtungen der Jugendberufshilfe und der Beruflichen Bildung, Mitarbeitende der Bundesagentur für Arbeit sowie weitere Kooperationspartner.

mehr

Bildung

Teaser I

Neues Aktionsprogramm „Zusammen im Quartier – Kinder stärken – Zukunft sichern“ gegen Kinderarmut

15.06.2018

Um die Armut von Kindern und Jugendlichen zu bekämpfen, hat das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales NRW das neue Aktionsprogramm „Zusammen im Quartier – Kinder stärken – Zukunft sichern“ gestartet. Acht Millionen Euro stehen jährlich für Projekte zur Verfügung gestellt, die Menschen in benachteiligten Quartieren helfen, Perspektiven und Pläne für ihr Leben zu entwickeln, sowie um bessere Zugänge zu Beratungs-, Mitwirkungs- und Gesundheitsangeboten. Antragsberechtigt sind – neben Gemeinden und Kreisen – auch Träger der Freien Wohlfahrtspflege sowie weitere Akteure, die für das Quartier aktiv sind.

mehr

Bildung

Teaser I

Kurzanalyse 2/2018: Lebenslagen von Kindern und Jugendlichen

15.06.2018

Die Landesregierung  erstellt regelmäßig Analysen im Rahmen von Sozialberichten, um über die soziale Lage der Bevölkerung in Nordrhein-Westfalen zu informieren. Im letzten Sozialbericht aus 2016 wurde ein umfassender Überblick über die Lebenslagen von Kindern und Jugendlichen in Nordrhein-Westfalen gegeben. In der jetzt veröffentlichten Kurzanalyse werden zentrale Befunde aktualisiert. Dabei wird auf das familiäre Umfeld, die Betroffenheit von materieller Armut sowie auf Bildungsbeteiligung und Bildungserfolg der Kinder und Jugendlichen eingegangen.

mehr

Migration

Teaser I

Diskriminierung auf dem Arbeitsmarkt

15.06.2018

Ethnische Diskriminierung auf dem deutschen Arbeitsmarkt variiert je nach Herkunftsland stark, auch unter Bewerber*innen, die in Deutschland geboren sind. Viele junge Menschen mit Migrationshintergrund, deren Eltern etwa aus europäischen oder ostasiatischen Ländern stammen, haben kaum Nachteile. Dagegen sind die Chancen für Menschen mit Wurzeln in Afrika oder in muslimischen Ländern weitaus schlechter. Zu diesem Ergebnis kommen Forscher*innen in einer aktuellen Studie des Wissenschaftszentrums Berlin, die detailliert für 34 Herkunftsländer die Ursachen von Diskriminierung untersucht haben. Als Hauptgrund für ethnische Diskriminierung nennen die Autoren u.a. kulturelle Distanz, die zur Ablehnung führt. 

mehr

Jugendhilfe

Teaser I

Eckpunktepapier zu jungen Geflüchteten in der Jugendförderung

15.06.2018

Mit ihrem Eckpunktepapier, das die Bundesarbeitsgemeinschaft der Landesjugendämter im Mai 2018 verabschiedet hat, weist sie auf die Notwendigkeit hin, die bestehenden Strukturen der Jugendarbeit, der Jugendsozialarbeit und des erzieherischen Kinder- und Jugendschutzes zur nachhaltigen Integration junger Geflüchteter zu stärken sowie bedarfsgerecht weiterzuentwickeln bzw. auszustatten. Sie benennt für die entsprechenden Felder auch spezifische Potentiale und Herausforderungen.

mehr

Migration

Teaser I

Ankommen in Nordrhein-Westfalen

15.06.2018

Um Geflüchteten noch gezielter Unterstützung bei der Orientierung vor Ort zu geben, hat das Integrationsministerium die Webplattform “Ankommen.nrw“  aktualisiert. Interessierte erhalten wesentliche Informationen über wichtige Anlaufstellen für die erste Orientierung sowie über Themen, wie Beratung und Begleitung. Außerdem werden wichtige Begriffe aus dem Alltag erläutert und auf weitere Informationsquellen hingewiesen. Auch Helfer*innen, Familienangehörige, Verwandte oder Bekannte können sich informieren, wie sie unterstützen können. Die Informationen steht in Deutsch, Englisch, Französisch, Tigrinisch, Arabisch und Dari zur Verfügung. 

mehr

Jugendhilfe

Teaser I

Ratgeber zur Stärkung von Kooperationen

15.06.2018

Zusammenarbeit ist heute ein Muss, doch viele Kooperationen verlaufen schleppend oder konfliktreich, weil entscheidende Bedingungen nicht geklärt sind. Die Bertelsmann Stiftung hat für Mitarbeiter*innen aus Kommunalverwaltungen und gemeinnützigen Organisationen einen Ratgeber erstellt, der als Reflexionshilfe die beteiligten Akteure bei ihrer Zusammenarbeit unterstützen soll und Handlungsempfehlungen gibt, wie sich die Kooperationsfähigkeit stärken lässt. 

mehr

Jugendberufshilfe

Teaser I

Dokumentation des BIBB-Kongresses 2018

15.06.2018

Um die aktuellen Herausforderungen und Perspektiven der beruflichen Bildung zu diskutieren, fand Anfang Juni 2018 der internationale Berufsbildungskongress des BIBB in Berlin statt. Nun wurden u.a. die Präsentationen, Mitschnitte der Livestreams, das Eröffnungsvideo sowie die Reden aus den Plenumsveranstaltungen in einer Online-Dokumentation veröffentlicht. 

mehr

Rechtliches-SGB2-SGB3

Teaser I

02.11.2018: Sozialrechtliche Ansprüche Unter-25-Jähriger

15.06.2018

Die eintägige Vertiefungsfortbildung in Wuppertal gibt einen grundlegenden und systematischen Überblick über die sozialrechtlichen Leistungsansprüche von unter 25-Jährigen im SGB II inkl. aktueller Gesetzesänderungen und Rechtsprechung. Den Teilnehmer_innen werden darüber hinaus Möglichkeiten zur parteiischer Beratung und Durchsetzung der Rechte von Betroffenen aufgezeigt.

mehr

jsa aktuell

Teaser I

Neuregelungen im Kirchlichen Datenschutzrecht - Grundzüge und erste Schritte

08.06.2018

jugendsozialarbeit aktuell Nr. 166 / 2018

mehr

Arbeit

Teaser I

NRW: Aktualisierte Arbeitshilfe „Junge Geflüchtete”

01.06.2018

Die G.I.B. hat Anfang 2016 in Zusammenarbeit mit den Partnern des Ausbildungskonsenses NRW die Arbeitshilfe 'Junge Geflüchtete - Übersicht über zentrale Angebote zur Integration in den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt' herausgegeben. Aufgrund der vielfältigen Änderungen wird die Arbeitshilfe kontinuierlich überarbeitet. Die aktuelle Fassung vom Mai 2018 steht jetzt zur Verfügung.

mehr

VOILA_REP_ID=C1257E3C:004B74CC