Finanzielle Förderung

Kommunen und Länder, Bund und EU fördern durch verschiedenste Programme die Teilhabe junger Menschen. Neben diese öffentliche Förderung treten auch Angebote von Stiftungen und anderen nichtstaatlichen Geldgebern.

Aktuelle Ausschreibungen, Aufrufe, Wettbewerbe etc. finden Sie auf den nachfolgenden Seiten.

Finanzielle Förderung

Teaser I

Sonderförderung "Ehrenamt stärken. Versorgung sichern."

03.07.2020

Die Einschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie betreffen besonders schutzbedürftige und benachteiligte Menschen. Gerade in ländlichen Räumen ist es für diese Gruppen schwierig, sich mit Lebensmitteln und anderen wichtigen Dingen zu versorgen. Die oftmals ehrenamtlich getragene Nahversorgung steht hier vor neuen Herausforderungen, denn die Ausstattung mit Schutzausrüstungen u.a. benötigen extra Ressourcen. Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) hat in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Landkreistag die Sondermaßnahme 'Ehrenamt stärken. Versorgung sichern.' gestartet. Bewerben können sich insbesondere ehrenamtliche Initiativen in ländlichen Regionen, die z.B. in der nachbarschaftlichen Lebensmittelversorgung engagiert sind. Bewerben um finanzielle Unterstützung können sich diese Initiativen bis 12. Juli 2020.

mehr

Finanzielle Förderung

Teaser I

Wettbewerb „Aktiv für Demokratie und Toleranz“

03.07.2020

Das Bündnis für Demokratie und Toleranz – gegen Extremismus und Gewalt (BfDT) ruft Engagierte auf, sich am Wettbewerb 'Aktiv für Demokratie und Toleranz' mit ihrem Projekt oder ihren Aktionen zu bewerben. In diesem Jahr stehen vor allem Projekte im Fokus, die sich gegen Hate Speech und / oder für Love Speech engagieren, gemeinsam aktiv und kreativ gegen Antiziganismus und Antisemitismus engagieren, den gesellschaftlichen Zusammenhalt stärken und Vielfalt fördern, sich couragiert gegen politischen Extremismus und Gewalt stellen oder sich gegen eine Pandemie der Desinformation richten und der Diskriminierung von Minderheiten entgegentreten. Einsendeschluss ist der 27.09.2020.

mehr

Finanzielle Förderung

Teaser I

Preis für soziales Engagement ausgeschrieben - Initiativen gesucht

26.06.2020

Für den Elisabeth-Preis der CaritasStiftung können sich sozial engagierte Initiativen bewerben. Gesucht werden soziale Projekte aus dem Erzbistum Köln, die sich um soziale Themen und Menschen in Not kümmern. Neben dem Hauptpreis vergibt die Stiftung auch in diesem Jahr wieder den Sonderpreis „jung + engagiert“ an Jugendliche und junge Erwachsene. Erstmalig wird unter allen Bewerbungen, die von der Jury nicht für einen der ersten Plätze nominiert wurden, ein Publikumspreis verliehen. Einsendeschluss ist der 01.07.2020.

mehr

Bildung

Teaser I

BAföG: Finanzielle Studienförderung für Zugewanderte

31.01.2020

Durch das Bundesausbildungs­förderungs­gesetz (BAföG) können auch Zugewanderte während ihres Studiums finanziell gefördert werden. Für diejenigen, die im Ausland schon einmal studiert oder sogar einen Abschluss erworben haben, kann der Zugang zur Förderung jedoch schwierig sein - sogar dann, wenn sie die deutsche Staats­angehörig­keit haben. Die Ämter für Ausbildungs­förderung verweigern in der Praxis hin und wieder die Förderung, auch wenn entsprechende Gerichts­urteile eine gegenteilige Auffassung vertreten. Prof. Dr. Matthias Knuth (Institut für Arbeit und Qualifikation der Universität Duisburg-Essen) hat einen Ratgeber verfasst, der Betroffene über ihre Rechte informieren soll, so dass sie abschätzen können, ob eine Chance auf finanzielle Studien­förderung besteht.

mehr

VOILA_REP_ID=C1257E3C:004B74CC