Aufenthalt

Rechtliches-SGB2-SGB3

Teaser I

Arbeitshilfe: "Die Sicherung des Lebensunterhalts während einer Ausbildung für junge Menschen mit Aufenthaltsgestattung oder Duldung" 

18.05.2018

Wenn junge Menschen mit Aufenthaltsgestattung oder Duldung eine Ausbildung beginnen, aber ihren Lebensunterhalt nicht durch ihre Ausbildungsvergütung decken können, stehen ihnen in vielen Fällen auch keine Ausbildungsfördern oder Sozialhilfe zur Verfügung. Die Folge ist oftmals der Ausbildungsabbruch, weil das Existenzminimum nicht gesichert ist. Der Paritätische Wohlfahrtsverband hat eine Arbeitshilfe veröffentlicht, die detaillierte Hinweise zur Problematik der Sicherung des Lebensunterhalts während der Ausbildung gibt. 

mehr

Aufenthalt

Teaser I

Neuauflage: Beratungshandbuch Illegalität

13.04.2018

Ende 2017 hat der Deutsche Caritasverband gemeinsam mit dem Deutschen Roten Kreuz die vierte Auflage des Beratungshandbuches „Aufenthaltsrechtliche Illegalität“ veröffentlicht. Das Handbuch soll Fachkräften und weiteren Interessierten, die Menschen in der aufenthaltsrechtlichen Illegalität beraten, unterstützen und begleiten, hilfreiche Informationen geben.

mehr

Aufenthalt

Teaser I

BAMF-Gesprächseinladung für im Schriftverfahren Anerkannte – Was tun?

09.03.2018

Viele Geflüchtete, die 2015 oder 2016 in Deutschland ankamen und auf der Grundlage eines Fragebogens („Schriftverfahren“) einen Schutzstatus erhielten, werden derzeit vom BAMF zu Gesprächen eingeladen. Flüchtlingsberatungsstellen empfehlen Geflüchteten, sich vor einem solchen Gespräch, bei dem die mündliche Asylanhörung nun nachgeholt wird, dringend von einer unabhängigen Beratungsstelle beraten zu lassen.

mehr

Aufenthalt

Teaser I

Übersicht: Zugang zum SGB II und zum Arbeitsmarkt

02.02.2018

Durch die vielen im August 2017 neu eingeführten Aufenthaltstitel zum Zwecke der Erwerbstätigkeit oder der Ausbildung hat sich die Zahl der Rechtsgrundlagen für einen Aufenthalt nach dem Aufenthaltsgesetz weiter erhöht. Um einen ersten Überblick über die verschiedensten Möglichkeiten zu erhalten, hat das IQ Netzwerks Niedersachsen nun eine Übersicht erstellt, die zur ersten Orientierung die jeweiligen Aufenthaltstitel mit den entsprechenden Zugängen zum Arbeitsmarkt und zum SGB II auflistet. 

mehr

VOILA_REP_ID=C1257E3C:004B74CC