Junge Flüchtlinge

Junge Flüchtlinge

Teaser I

Refugee Guide

11.12.2015

Die Orientierungshilfe Refugee Guide richtet sich an Besucher, Geflüchtete und zukünftige Bürger Deutschlands, die noch nicht an Integrations- und Deutschkursen teilnehmen können. In 15 Sprachen gibt sie grundlegende Informationen über das Leben und über gesellschaftliche Formen des Miteinanders in Deutschland. Die Autoren weisen darauf hin, dass einige der Hinweise als überheblich oder abwertend empfunden werden könnten, was auch bei der Erstellung kontinuierlich kritisch hinterfragt und reflektiert wurde. Hierfür wurde der Refugee Guide in enger Zusammenarbeit mit Menschen aus verschiedensten Ländern verfasst (mit Menschen aus Syrien, Afghanistan, Sudan, Ägypten, Palästina und anderen Ländern sowie mit Menschen, die kürzlich nach Deutschland immigriert sind).

mehr

Junge Flüchtlinge

Teaser I

Noch viele Hürden sind zu überwinden

11.12.2015

Das seit 2014 laufende und im Rechtskreis SGB III angesiedelte Modellprojekt „Early Intervention“ fördert die frühzeitigen Arbeitsmarktintegration von Asylbewerbern, die zum einen relativ gut qualifiziert sind als auch eine hohe Bleibewahrscheinlichkeit haben. Im Rahmen der Begleitforschung hat nun das IAB Ergebnisse veröffentlicht. Danach zeigen sich selbst für die Gruppe der relativ gut qualifizierten Projektteilnehmer große Hürden auf dem Weg zu einer Beschäftigung. Neben einer mangelhaften Ausstattung mit Deutschkursen, durch die ein zügiger Übergang in Qualifikationsmaßnahmen behindert wird, ist die Betreuung der Asylsuchenden innerhalb der bestehenden Rechtskreislogik unzureichend. Gefordert werden rechtskreisübergreifende Spezialistenteams, in denen man unterschiedliche Kompetenzen beider Rechtskreise im Sinne einer individuellen Beratung und Betreuung des Personenkreises mit sehr heterogenen Problemlagen bündelt. Diese Teams sollten zusätzlich durch externes Expertenwissen ergänzt werden.

mehr

Junge Flüchtlinge

Teaser I

ich-will-deutsch-lernen.de

11.12.2015

Der Deutsche Volkshochschulverband bietet mit dem Lernportal www.ich-will-deutsch-lernen.de einen selbstständig zu erlernenden Deutschkursus auf den Niveaus A1 – B1. Für Unterrichtszwecke kann das Portal von pädagogischen Fachkräften in Einrichtungen der Erwachsenenbildung, an berufsbildenden und allgemeinbildenden Schulen und Bildungsträgern genutzt werden.

mehr

Junge Flüchtlinge

Teaser I

Übersicht Zugang zum Arbeitsmarkt und zu Leistungen des SGB II und III etc.

19.11.2015

Die Arbeitsagentur Osnabrück und der Caritasverband für die Diözese Osnabrück haben eine Übersicht erarbeitet, in der für alle Migrant/innengruppen der Zugang zum Arbeitsmarkt, zu den Leistungen des SGB II und III zur Arbeitsmarktintegration, zu Sozialleistungen, zur Lebensunterhaltssicherung und zu Sprachkursen erläutert wird. Stand: 05.11.2015.

mehr

Junge Flüchtlinge

Teaser I

Online-Kurs „Ready for Study“

17.11.2015

Im Auftrag der Bundesagentur für Arbeit hat die Leuphana Digital School ein digitales Kursangebot entwickelt, mit dem junge Flüchtlinge sowohl Sprachkenntnisse in Vorbereitung auf ein Studium in Deutschland sowie überfachliche Grundlagen des wissenschaftlichen Arbeitens trainieren können. Der Kurs vermittelt einerseits Überblickswissen über das deutsche Gesellschaftssystem und Ausbildungswege und bietet andererseits konkrete Möglichkeiten, sich mit dem studentischen Alltag auf einem deutschen Hochschulcampus vertraut zu machen.

mehr

Junge Flüchtlinge

Teaser I

Grundgesetz auf Arabisch

13.11.2015

Das Grundgesetz auf Arabisch ist ab sofort auf der Webseite der Bundeszentrale für politische Bildung sowohl in gedruckter Form kostenfrei bestellbar als auch als PDF verfügbar. Das Grundgesetz soll als Orientierungshilfe für das Verständnis des politischen Systems Deutschlands dienen.

mehr

Junge Flüchtlinge

Teaser I

Umverteilung unbegleiteter minderjähriger Flüchtlinge in NRW

13.11.2015

Ab 1.11.2015 werden einreisende unbegleitete Kinder und Jugendlichen über eine Quotenregelung bundes- und landesweit verteilt. In NRW hat die Landesregierung nun einen Vorschlag für die regionale Verteilung der Flüchtlinge im Land vorgelegt. Die Aufnahmequote der einzelnen Jugendämter orientiert sich an der Einwohnerzahl. Für Nordrhein-Westfalen übernimmt die Verteilung der unbegleiteten minderjährigen Flüchtlinge eine Landesstelle beim Landesjugendamt Rheinland.

mehr

Junge Flüchtlinge

Teaser I

Integration von Flüchtlingen durch Ausbildung und Arbeit

30.10.2015

Im Rahmen der Allianz für Aus- und Weiterbildung haben die Partner im September d.J. eine Erklärung vereinbart, in der Angebote zur Sprachförderung und zur schnelleren Integration von Flüchtlingen in Ausbildung und Arbeit vereinbart wurden. Unter anderen sind folgende Maßnahmen vorgesehen: Deutschkurse ausbauen, Flüchtlinge fit machen für den Ausbildungs- und Arbeitsalltag, Potenziale ermitteln, Qualifikationen von Flüchtlingen anerkennen, Aktive Arbeitsförderung früh beginnen, 'Willkommenslotsen' etablieren, um Betriebe und Flüchtlinge zu vermitteln.

mehr

Junge Flüchtlinge

Teaser I

Flüchtlinge - Qualifizierung und Arbeitsmarktintegration

30.10.2015

Für die Eingliederung von Flüchtlingen in Deutschland sind eine erfolgreiche berufliche Qualifizierung und die Integration in den Arbeitsmarkt von grundlegender Bedeutung. Das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) hat in einem Dossier „Flüchtlinge - Qualifizierung und Arbeitsmarktintegration“ aktuelle Informationen über rechtliche Regelungen, Konzepte und Analysen sowie praktische Beispiele von Beratungs- und Qualifizierungsprojekten für Flüchtlinge zusammengestellt.

mehr

Junge Flüchtlinge

Teaser I

Funkhaus Europa startet Radio für Flüchtlinge

25.09.2015

Funkhaus Europa möchte mit seinem Angebot Flüchtlinge über die aktuelle Situation in Deutschland und die politische Diskussion zum Thema informieren und konkrete Servicehinweise zu Gesundheit, Recht, Integration oder ehrenamtlichen Initiativen bis hin zu aktuellen Nachrichten von der Flüchtlingsroute geben. Um fünf vor zwölf werden die wichtigsten Informationen des Tages auf Englisch und Arabisch zusammengefasst. Die Folgen stehen auch online zum Nachhören zur Verfügung.

mehr

VOILA_REP_ID=C1257E3C:004B74CC