Veranstaltungen anderer Akteuere

Digitalisierung

Teaser I

01.10.2021: Künstliche Intelligenz (KI) und ihre Anwendungen in der beruflichen Aus- und Weiterbildung (online)

17.09.2021

Arbeits- und Beschäftigungsmärkte werden sich durch Künstliche Intelligenz noch weiter verändern. Dies erfordert neue Kompetenzen und Qualifikationen von Arbeitnehmer*innen, aber auch von Ausbildenden. In einer Online-Veranstaltungsreihe erhalten Lehrende ab 01. Oktober Einblicke, wie das Thema KI in das Berufsbildungsangebot integriert werden kann.

mehr

Jugendhilfe

Teaser I

07.10.2021: „Rechtsansprüche in der Jugendhilfe – erkennen und durchsetzen“ (online)

17.09.2021

Mit Inkrafttreten des KJSG wurden die Rechte der Anspruchsinhaber*innen in der Jugendhilfe gestärkt. Für Fachkräfte der Jugendhilfe bietet der Berliner Rechtshilfefonds Jugendhilfe e.V. eine Fortbildung an, die darstellt, wie die Hilfeentscheidung im Jugendamt getroffen (Hilfeplanung) wird, welche Rechte Betroffenen nun im Hilfeplanverfahren haben und wie die Rechte der Betroffenen konstruktiv unterstützt und durchgesetzt werden können. Anhand von Fallbeispielen werden auch spezielle Fragestellungen zu volljährig werdenden jungen Geflüchteten diskutiert, die das Ende der stationären Hilfe oft vor besondere Hindernisse stellt.

mehr

Digitalisierung

Teaser I

03.11.2021: Update Jugendsozialarbeit – Wie die Jugendsozialarbeit die digitale Transformation meistert!

02.09.2021

Die Corona-Pandemie wirkte sich katalytisch auf die Digitalisierungsbemühungen in der Jugendsozialarbeit aus. Gleichzeitig legte sie schonungslos die Versäumnisse der vergangenen Jahre offen. Einrichtungen der Jugendsozialarbeit waren vielfach sowohl technisch als auch didaktisch nur unzureichend auf diese Situation vorbereitet. Gleiches gilt für die Zielgruppe der Jugendsozialarbeit. Fehlende Endgeräte oder ein instabiler Zugang zum Internet sind nur der auf den ersten Blick sichtbare Ausdruck der digitalen Spaltung unserer Gesellschaft. Dennoch gibt es auch viele Erfolgsgeschichten, die in den vergangenen Monaten geschrieben wurden. Viele Einrichtungen und Träger der Jugendsozialarbeit haben es mit großem Engagement geschafft, die coronabedingten Einschränkungen digital abzufedern und dabei viel für ihre zukünftige Arbeit gelernt. Die BAG KJS lädt Interessierte nun zu einer Fachtagung ein in der nicht nur gute Beispiele aus der Praxis vorgestellt, sondern auch die Frage erörtert werden, wie die Jugendsozialarbeit aufgestellt werden muss, um zukunftsfähig zu sein.

mehr

VOILA_REP_ID=C1257E3C:004B74CC