11/2021-02/2022: Additive Zusatzqualifizierung für Lehrkräfte in Berufssprachkursen

Migration

Wer als Lehrkraft in Berufssprachkursen unterrichten möchte, kann dies ab dem 1.1.2022 nur mit einer separaten Zulassung als Lehrkraft oder mit einer additiven Zusatzqualifizierung tun. Die Akademie Klausenhof bietet nun Lehrkräften in Berufssprachkursen, die jetzt schon in Integrationskursen arbeiten, zwei weitere Lehrgänge an, die die Zulassung zu Berufsbezogenen Deutschkursen ab 2022 ermöglichen. Beide Lehrgänge werden ausschließlich online durchgeführt.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Webseite der Akademie Klausenhof unter:
https://www.akademie-klausenhof.de/berufliche-weiterbildung/paedagogische-fachkraefte/bildungsangebot/additive-zusatzqualifizierung-fuer-lehrkraefte-in-berufssprachkursen/

Quelle: Akademie Klausenhof

 

VOILA_REP_ID=C1257E3C:004B74CC