Veranstaltungen anderer Akteuere

Europa

Teaser I

12.12.2018: „EU Play Day“. Europa spielerisch erfahren - praktische Angebote für die Jugendsozialarbeit/Jugendhilfe.

09.11.2018

Sie wollten schon immer einmal wissen, wie die EU bzw. das Thema Europa spielerisch und niederschwellig  an Jugendliche vermittelt werden kann? Dann sind Sie eingeladen zum Training der BAG KJS und des Yes Forums nach Köln. Das Training liefert Ihnen Hintergrundinformationen zur EU und zur anstehenden Europawahl. Sie probieren selbst aus, wie sich diese Informationen spielerisch und unterhaltsam vermitteln lassen. Praxisbezogene Umsetzung und gute Beispiele von 'spielerischer politischer Bildung' (z.B. über geeignete Brettspiele) stehen im Vordergrund des Trainings. Neben dem Ausprobieren wird es die Möglichkeit geben zu diskutieren, wie das Erlernte in Ihrem Alltag in der Jugendsozialarbeit eingesetzt werden kann. Die Veranstaltung richtet sich an alle Fachkräfte der Jugendsozialarbeit, Jugendarbeit bzw. dem Spektrum der Jugendhilfe. Ebenso können interessierte junge Menschen an diesem Training teilnehmen.

mehr

Jugendhilfe

Teaser I

13.12.2018: Neuer Kinder-und Jugendförderplan NRW - Infoveranstaltung für das Rheinland 

09.11.2018

Der neue Kinder- und Jugendförderplan mit einer Laufzeit von 2018 - 2022 enthält eine neue Struktur und geänderte Förderpositionen, die die aktuellen fachlichen Diskurse widerspiegeln. Darüber hinaus wurden die Beurteilungs- und Förderrichtlinien angepasst. Der LVR möchte Träger und Einrichtungen der Jugendförderung aus dem Rheinland zur einer Infoveranstaltung nach Köln einladen, bei der ein inhaltlicher Überblick über die alten und neuen Förderpositionen sowie Hinweise und Verfahrenshilfen zur Antragstellung geben werden sollen. 

mehr

Europa

Teaser I

18.12.2018: Fachtag zur Europabildung

16.11.2018

Anlässlich der Europawahl im Mai 2019 und als Abschluss einer Workshop-Reihe veranstaltet das Internationales Bildungs- und Begegnungswerk in Dortmund einen Fachtag, auf dem Lehrer*innen, Fachkräfte in der Jugend(sozial)arbeit und weitere Interessierte neue Möglichkeiten und Methoden der Europabildung und Förderung für junge Menschen kennen lernen können. Anmeldeschluss ist der 01.12.2018.

mehr

Prävention

Teaser I

15.-17.02.2019: HALTUNG ZEIGEN! - Das etwas andere Haltungstraining zum persönlichen Umgang mit Rechtspopulismus

09.11.2018

Rechte Parolen emotionalisieren, provozieren Angst, Wut, Unsicherheit und spalten die Gesellschaft. Auf einer persönlichen Ebene gibt es oft eine Hilflosigkeit gegenüber den Pauschalierungen. Viele schließen sich, wie bspw. bei der Kampagne ‚Wir sind Mehr!‘ einer der Gegenbewegungen an - und folgen dabei doch derselben ausgrenzenden Logik des ‚wir‘ und ‚die anderen‘, von der man sich eigentlich distanzieren wollte. Die Friedrich-Ebert-Stiftung veranstaltet im Rahmen ihrer Seminarreihe „NRW demokratiestark“ in Bad Honnef ein Training, bei dem die eigene Haltung reflektiert und Anhaltspunkte für die Auseinandersetzung mit Rechtspopulismus definiert werden sollen, damit so gelassener die eigene (demokratische) Haltung vertreten werden kann. 

mehr

VOILA_REP_ID=C1257E3C:004B74CC