31.05.2017: „Medienerziehung ist eine Aufgabe… und was für eine!“

Bildung

Fachkräfte sind fast ständig in ihrer Arbeit mit Fragen der Mediennutzung durch junge Menschen konfrontiert. Nicht selten besteht Unklarheit über die Bedeutung der eigenen Vorbildrolle und über den pädagogischen Einfluss, den die eigene Haltung bewirkt. Die Diakonie Rheinland-Westfalen-Lippe e.V. veranstaltet zusammen mit der Kath. AG Kinder- und Jugendschutz NRW und der AJS NRW einen Fachtag, der in die Grundlagen der Medienerziehung einführt und die Herausforderungen für die pädagogischen Fachkräfte aufzeigt.

Weitere Informationen erhalten Sie im Anhang und unter:
http://diakonie-rwl.de/basistag-medienerziehung-aufgabe

 

Quelle: AJS / Arbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz Landesstelle NRW e.V.

Dokument Dateigröße Typ
Flyer_Basistag_31052017.pdf322 KBpdf
VOILA_REP_ID=C1257E3C:004B74CC