14.05.2020: Schweigepflicht und Sozialdatenschutz in der Kinder- und Jugendhilfe

Jugendhilfe

Pädagogische Fachkräfte erhalten in ihrer Praxis viele Informationen zu persönlichen Umständen von Kindern, Jugendlichen und ihrer Familien. Der richtige Umgang mit diesen Daten ist unverzichtbare Grundlage für eine vertrauensvolle Beziehung zwischen allen Beteiligten in der Kinder- und Jugendhilfe. Das LVR-Landesjugendamt bietet ein Seminar an zu Inhalten und zur Systematik relevanter Schweigepflicht- und Datenschutzvorschriften.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Webseite des LVR unter:
https://ems.lvr.de/tms/frontend/index.cfm?l=395E3EE1ABF305213753742EF305FBEE&sp_id=1

 

Quelle: LVR

VOILA_REP_ID=C1257E3C:004B74CC